Präsentationen

Clerkenwell, Design Week, London 2013

Clerkenwell: Inspirationsquelle London

London feierte mit der Clerkenwell Design Week innovative Produkte und Ideen von Designern und Herstellern aus der ganzen Welt.
An dem dreitägigen Design-Festival führt, für die internationale Fachwelt, längst kein Weg mehr vorbei. Über 60 Showrooms, unzählige Agenturen, Designer und Architekten prägten in diesem Jahr den wichtigsten kreativen Bezirk des Vereinigten Königreichs.
Die Clerkenwell Design Week ist schnell zum international beliebten Branchenevent avanciert. Das Festival fand an Veranstaltungsorten im ganzen Viertel statt und bot neben zahlreichen Ausstellungen auch Workshops, Vorträge, Produktpräsentationen und Diskussionsforen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde die Bürostuhlfamilie i-sit für den Büromöbelherstellers Elite Office Furniture GB in Zusammenarbeit mit Viasit in der Londoner Ausstellung von Elite präsentiert.
Im Showroom „The Gallery“ wurde von mir, in Form eines Vortrags, einem interessierten Publikum der Produktentwicklungsprozess aus Sicht des Designers vermittelt.

Clerkenwell, Design Week, London 2013Clerkenwell, Design Week, London 2013Clerkenwell, Design Week, London 2013Clerkenwell, Design Week, London 2013Clerkenwell, Design Week, London 2013

 

Best of Neocon 2013 Silver Award in Chicago

Bürodrehstuhl Impulse erhält den Best of Neocon 2013 Silver Award in Chicago. Die Neocon in Chicagos Merchandise Mart ist Nordamerikas größte Design-Ausstellung und Konferenz in der Einrichtungsbranche für kommerzielle Zwecke.

Mit über 40.000 Teilnehmern aus der ganzen Welt und 700 Ausstellern und Ausstellungsräumen, bietet die Neocon beste Möglichkeiten, neue und innovative Produkte, tausenden von wichtigen Entscheidungsträgern zu präsentieren.

Neocon 2013

 

Orgatec Köln 2012

"refresh your mind. refresh your wokplace"

Traditionell ist die Orgatec in Köln für Viasit die Plattform für die Vorstellung neuer strategischer Produktlinien. In diesem Rahmen wurde auf dem Stand von Viasit, als Neuentwicklung, die Collection Impulse, Bürodreh- und Besucherstuhlkollektion in Kunststoff Modulbauweise mit variabler Netz- und Polsterausführung für das mittlere Marktsegment präsentiert.

Der Impulse tritt ein anspruchsvolles Erbe an

Der Impulse, mit seinem eigenständigen Design, verfügt durch sein Baukastenprinzip über eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Varianten, die alle möglichen Anwendungsfälle zulassen. Es ist mir gelungen zusammen mit dem Produktentwicklungs-Team bei Viasit, trotz der strengen Kostenvorgaben einen Stuhl zu entwickeln, der seinem Vorgänger in punkto Flexibilität und Funktionalität sogar überlegen ist.

Die gestalterische Idee hinter der neuen Produktfamilie ist eine Rahmenstruktur als tragendes Grundskelett. Auf diesem Skelett werden die vielfältigen Sitz- und Rückenlehenvarianten aus Polster- und Netzgewebekomponenten aufgebaut. Ferner stehen Rückenkomponenten aus Kunststoff oder mit Stoffbezug zur Wahl.

Die Nackenstütze spannt sich beim Impulse über die gesamte Breite der Rückenlehne. So lässt sie sich optisch perfekt integrieren, sorgt für mehr Komfort und dient gleichzeitig als zusätzliche Rückenhöhe. Das neue Design setzt nicht nur gestalterische Akzente, sondern weist auch neue funktionale Verbesserungen auf, die den Impulse vom Wettbewerb in diesem Segment deutlich absetzen. So sorgt beispielsweise die nach außen versetzte Rückenhöhenverstellung für eine verbesserte Sitzgeometrie und mehr Flexibilität in der Höhenverstellung, es gibt optional eine neue innovative mehrstufige Sitzneigeverstellung. Alle Sitzverstellfunktionen des Impulse werden über Fernauslösung, also mittels integrierten Tasten realisiert - ein Feature, das man sonst nur von Produkten des Premiumsegments kennt.

Orgatec 2012 ViasitOrgatec 2012Orgatec 2012Orgatec 2012

Zum Vergrößern auf die Bilder klicken!